Home

GfPM
Satzung

English Information

Jubiläumsbroschüre

Info-Archiv
  Publikationen
  Lehrveranstaltungen
  MA-Studiengänge
  GfPM-Workshops
  Archiv der GfPM-Tagungen
  Links

  Kontakt &Impressum


Unser Online-Magazin:
SAMPLES
www.gfpm-samples.de

Lehrveranstaltungen Wintersemester 2015/2016

Abkürzungen:
(BS) = Blockseminar; (K) = Kolloquium; (PS) = Proseminar; (S) = Seminar;
(SP) = Seminar mit praktischen Anteilen; (Ü) = Übung; (V) = Vorlesung

CH-4051 BASEL: Institut für Medienwissenschaft: Bernoullistrasse 28, 4056 Basel, Tel.: +41/61/267-0889, Fax.: +41/61/ 267-0890, E-Mail: sekretariat-mewi@unibas.ch, Internet: http://mewi.unibas.ch

• Olivia Mortimer (Ü): "What's that sound?". Analytische und ästhetische Zugriffe auf den Pop-Klang

12165 BERLIN: Freie Universität Berlin, Seminar für Musikwissenschaft, Grunewaldstraße 35, Tel.: 030/838-56610, Fax: 030/838-53006, E-Mail: writer@zedat.fu-berlin.de, Internet: www.geisteswissenschaften.fu-berlin.de/we07/musik

• André Previn (PS): Zwischen Broadway und Billboard Charts, Hollywood, Newport und Grand Opera

10099 BERLIN: Universität Berlin, Musikwissenschaftliches Seminar der Humboldt-Universität Berlin, Forschungszentrum Populäre Musik, Am Kupfergraben 5, Tel.: 030/2093-2917, Fax: 030/2093-2183, E-Mail: PWicke@culture.hu-berlin.de, Internet: www2.hu-berlin.de/fpm/

• Dr. Monika Bloss (S): Im Konflikt zwischen Genre und Gender. Geschlechterrelevante Diskurse und kulturelle Praktiken in den Genres 'Jazz', 'Heavy Metal', 'Electronic Dance Music' und 'Alternative' im exemplarischen Vergleich
• Lena Jade Müller (S): Dynamiken von Rassismus und Sexismus im Kontext des US-amerikanischen "Gangster"-Rap
• Jens Gerrit Papenburg (S): Klang in der Popmusikforschung
• Jens Gerrit Papenburg (S): Kulturgeschichte der populären Musik in Deutschland seit 1900
• Jens Gerrit Papenburg (S): Konzeptalben und Phonographie: Populäre Musik und Medien
• Peter Wicke (S): Populäre Musik im kulturhistorischen Prozess
• Peter Wicke (S): Vom Stadtpfeifer zum DJ. Der Musiker im Wandel der Zeiten
• Peter Wicke (S): Popmusik in der Analyse 
• Peter Wicke (S): Der Hit als musikkulturelles Phänomen

10595 BERLIN: Universität der Künste Berlin, Fakultät Musik, Postfach 12 05 44, Tel.: 030/3185-0,  Internet: www.udk-berlin.de

• Dorothea Weber (PS): Spotlights on Musical. 100 Jahre Drama, Tanz und Musik

10587 BERLIN: Jazz Institut Berlin, Einsteinufer 43-53, Tel.: 030-3185-1355, Fax: 030-3185-1391, Email: koenig@jib-berlin.de, Internet: www.jazz-institut-berlin.de

• Wolf Kampmann (S): Jazzgeschichte I

CH-3012 BERN: Universität Bern, Institut für Musikwissenschaft, Hallerstrasse 5, Tel.: +41/31/631-8396, Fax: +41/31/631-3459, E-Mail: info@musik.unibe.ch, Internet: www.musik.unibe.ch

• Britta Sweers (S): Lateinamerikanische Popularmusik
• Britta Sweers (S): Recht, Gerechtigkeit, Verbrechen und Strafe in Folk- und Popularmusik

53113 BONN: Universität Bonn, Institut für Kommunikationswissenschaften, Abteilung für Musikwissenschaft / Sound Studies, Adenauerallee 4-6, Tel.: 0228/73-7581, Fax: 0228/73-7464, E-Mail: musikwissenschaft@uni-bonn.de, Internet: www.musikwissenschaft.uni-bonn.de

• Volkmar Kramarz (S): And the beat goes on. Entwicklungen, Ausprägungen und Tendenzen der Popularmusik

38106 BRAUNSCHWEIG: Technische Universität Carolo Wilhelmina Braunschweig, Seminar für Musik und Musikpädagogik, Rebenring 58, Tel.: 0531/391-3487, E-Mail: musik@tu-braunschweig.de, Internet: www.tu-braunschweig.de/musik

• Dietmar Elflein (S): Die Geschichte populärer Musik Teil 1: Bis 1945
• Dietmar Elflein (S): Akteur Netzwerke in der populären Musik (anhand von Beispielen aus Musikindustrie, Studiotechnik und Urheberrecht
• Dietmar Elflein (S): Methoden der Analyse populärer Musik
• Isabell Bötsch (S): (De-)Konstruktion von Geschlecht in der populären Musik

28195 BREMEN: Hochschule für Künste Bremen, FB Musik, Dechanatstraße 13–15, Tel.: 0421/9595-1400, Fax: 0421/9595-2400, E-Mail: a.draebelow@hfk-bremen.de, Internet: www.hfk-bremen.de

• Ulrich Duve (S): Musikgeschichte Jazz 
• Ulrich Duve (S): Kulturgeschichte Jazz 

44227 DORTMUND: Technische Universität Dortmund, Fakultät 16, Institut für Musik und Musikwissenschaft, Emil-Figge-Straße 50, Tel.: 0231/755-2957, Fax: 0231/755-6236, E-Mail: burkhard.sauerwald@uni-dortmund.de, Internet: www.fb16.tu-dortmund.de/musik/cms/de/Institut

• Frédéric Döhl (S): Musik und Medien

01067 DRESDEN: Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Fachrichtungen Orchestermusik, Jazz/Rock/Pop, Komposition/Musiktheorie, Musikpädagogik, Schulmusik: Wettiner Platz 13, Tel.: 0351/49236-00, Fax: 0351/49236-57, E-Mail: rektorat@hfmdd.de, Internet: www.hfmdd.de

• Robert Bauer (S): Jazzgeschichte
• Sascha Mock (S): Geschichte der populären Musik

99089 ERFURT: Universität Erfurt, Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Fachgebiet Musik, Nordhäuser Straße 63, Tel.: 0361/737-2190 oder 0361/737-2160, E-Mail: ute.kanitz@uni-erfurt.de, Internet: www.uni-erfurt.de/musik

• Hanna Flock (S): Populäre Musik im Kontext

45239 ESSEN: Folkwang-Hochschule Essen, Klemensborn 39, Tel.: 0201/4903-0, Fax: 0201/4903-288, E-Mail: studieninfo@folkwang-hochschule.de, Internet: www.folkwang-uni.de

• Ingrid Bertleff (S): Folkmusik und Folkrevival
• Yvonne Wasserloos (S): "Hass-Musik". Lockmittel der rechten Szene

24943 FLENSBURG: Universität Flensburg, Institut für Ästhetisch-Kulturelle Bildung, Abteilung Musik, Auf dem Campus 1, Tel.: 0461/805-2352, Email: reinhard.boehle@uni-flensburg.de, Internet: www.uni-flensburg.de/musik

• Jan Tenrich (S): Die Vielfalt der europäischen Popmusik

60054 FRANKFURT: Goethe-Universität Frankfurt, Institut für Musikpädagogik und Musikwissenschaft, Abteilung Musikwissenschaft, Georg-Voigt-Straße 12, Tel.: 069/798-22183, Fax: 069/798-28580, E-Mail: muwi-jwg@kunst.uni-frankfurt.de, Internet: www.muwi.uni-frankfurt.de

• Andreas Münzmay (S): Sounds und Spex, Feuilleton und Netz. Gegenstand, Sprache und Medien der neueren Popmusikkritik.

35394 GIESSEN: Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Karl-Glöckner-Straße 21 D, Tel.: 0641/992-5100, Fax: 0641/992-5109, E-Mail: musik@musik.uni-giessen.de, Internet: www.uni-giessen.de/musik

• Ralf von Appen (S): Tod und Sterben in der populären Musik
• Ralf von Appen (S): Authentizität als Wertungskriterium von Musik
• Ralf von Appen (V): PopMUSIKgeschichte
• Markus Frei-Hauenschild, André Doehring (Ü): Repertoirekunde Populäre Musik
• Markus Frei-Hauenschild (PS): Sounds des Soul
• Thomas Phleps (S): Hendrix

37073 GÖTTINGEN: Georg-August-Universität Göttingen, Musikwissenschaftliches Seminar, Kurze Geismarstraße 1, Tel.: 0551/39-5072, Fax: 0551/39-9353, E-Mail: musik@gwdg.de, Internet: www.uni-goettingen.de/de/70697.html

• Charissa Granger (S): "I hate world music". Popmusik im globalen Kontext

A-8010 GRAZ: Universität für Musik und darstellende Kunst, Institut für Jazzforschung, Leonhardstraße 15, Tel.: +43/316/389-3160, Fax: +43/316/389-3161, E-Mail: martina.tozzi@kug.ac.at, Internet: www.kug.ac.at und www.jazzresearch.org

• Christa Bruckner-Haring (V, Ü): Einführung in Jazz und Popularmusik
• Christa Bruckner-Haring (V): Jazz in Kuba. Musikalische Merkmale und Einflüsse auf die Jazzentwicklung in den USA
• Franz Krieger (V, Ü): Jazztheorie und Analyse
• Franz Krieger (S): "Rhythm Changes". Interpretation im Jazz
• Franz Krieger (S): Aspekte der Rockmusik

A-8010 GRAZ: Karl-Franzens-Universität Graz, Institut für Musikwissenschaft, Mozartgasse 3, Tel.: +43/316/380-2405, Fax: +43/316/380-9755, E-Mail: musikwiss@uni-graz.at, Internet: http://musikwissenschaft.uni-graz.at/de

• Christa Bruckner-Haring (V, Ü): Einführung in Jazz und Popularmusik
• Werner Jauk (Ü): Konversatorium aus dem Schwerpunkt Pop, Musik und Medienkultur 

06108 HALLE (Saale): Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Musik, Abteilung Musikwissenschaft, Kleine Marktstraße 7, Tel.: 0345/552-4551, Fax: 0345/552-7206, E-Mail: christiane.knauf@musik.uni-halle.de, Internet: www.musikwiss.uni-halle.de

• Natalja Nowack (S): Populäre Musik im sozialen Gebrauch

20148 HAMBURG: Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Harvestehuder Weg 12, Tel.: 040/42848-2586, Fax: 040/42848-2666, E-Mail: christoph.haase@hfmt.hamburg.de, Internet: www.hfmt-hamburg.de

• Elisabeth Treydte, Florian Rügamer (S): "Angry young men"? Punk, Metal, Gothic

20354 HAMBURG: Universität Hamburg

Institut für Systematische Musikwissenschaft: Neue Rabenstraße 13, Tel.: +49 40 42838-4863, Fax: +49 40 42838-5669, E-Mail: musik@uni-hamburg.de, Internet: www.fbkultur.uni-hamburg.de/sm

• Michael Blaß (S): Punk. Gestern, Heute, Morgen
• Marc Pendzich (S): Coverversion, Remix, Bearbeitung. Geschichte Ökonomie, Recht.

30175 HANNOVER: Hochschule für Musik Theater und Medien, Emmichplatz 1, Tel.: 0511/3100-1, -223, -224, Fax: 0511/3100-361, -200, E-Mail: reinhard.kopiez@hmtm-hannover.de, Internet: www.hmtm-hannover.de

• Fabian Bade (S): Pop Made In Europe
• Stefan Weiss (S):Sternstunde oder Niedergang? Tendenzen der populären Musik um 1970

31141 HILDESHEIM: Universität Hildesheim, Institut für Musik und Musikwissenschaft, Marienburger Platz 22, Tel.: 05121/883-700, Fax: 05121/883-701, E-Mail: wedekin@rz.uni-hildesheim.de, Internet: www.uni-hildesheim.de/musik

• Ulrich Wegner (V): Geschichte des Jazz II: Vom Cool Jazz bis in die Gegenwart
• Ulrich Wegner (S): Jazz in Deutschland nach 1945
• Ulrich Wegner (Ü): Jazzstadt Hildesheim? Eine Feldforschung
• Stefan Krankenhagen, Johannes Salim Ismaiel-Wendt (S): Der Pop Kanon. Wie wir Pop wissen, erinner und studieren
• Johannes Salim Ismaiel-Wendt, Malte Pelleter (S): Inspiration Information. Breakbeat Science 1960-2015
• Matthias Müller (PS): Das groovt wie Sau! Wann, wie und warum "gelingt" eigentlich Pop?
• Nana Zeh (S): Samba und Choro aus Brasilien

Institut für Medien und Theater:
Domänenstraße 2, 31144 Hildesheim, Tel.: 05121/883-670, Fax: 05121/883-671, Internet: www.uni-hildesheim.de/index.php?id=881

• Barbara Hornberger (S): Macht kaputt was Euch kaputt macht. Die 1970er Jahre
• Mathias Mertens (S): Das deutsche popkulturelle Repertoire

A-6020 INNSBRUCK: Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Musikwissenschaft, Karl-Schönherrstrasse 3, Tel.: +43/512/507-4311, Fax: +43/512/507-33020, Email: monika.flory@uibk.ac.at, Internet: www.uibk.ac.at/musikwissenschaft

• Raymond Ammann (PS): Musik der 60er Jahre

76131 KARLSRUHE: Hochschule für Musik Karlsruhe, Am Schloss Gottesaue 7, Tel.: 0721/6629-260, Fax: 0721/6629-266, E-Mail: gundi.roessler@hfm-karlsruhe.de, Internet: www.hfm-karlsruhe.de 

• N.N. (S): Musik nach 45. Pop und Rockmusik

76133 KARLSRUHE: Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Institut für Kunst und Musik an der Fakultät III, Bismarckstraße 10, Tel.: 0721/925-4086, Fax: 0721/925-4000, E-Mail: elena.blancato@vw.ph-karlsruhe.de, Internet: www.ph-karlsruhe.de/cms/index.php?id=196

•  Josef Kloppenburg (S):  Musical und  Filmmusik

34109 KASSEL: Universität Kassel, Fachrichtung Musik, Mönchebergstraße 1, Tel.: 0561/804-4341, Fax: 0561/804-4267, E-Mail: jan.hemming@uni-kassel.de, Internet: www.uni-kassel.de/fb01/institute/musik/startseite.html

• Jan Hemming (S): Beatlesforschung
• Jan Hemming (S): Great Rock Guitarists

A-9020 KLAGENFURT: Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft:
Universitätsstraße 65-67, A-9020 Klagenfurt, Tel.: +43/463/2700-1802, Fax: +43/463/2700-1899, E-Mail: mk@aau.at, Internet: www.uni-klu.ac.at/mk

• Sebastian Rauter-Nestler (S): Theorien der Popkultur

50668 KÖLN: Hochschule für Musik und Tanz Köln, Unter Krahnenbäumen 87, Tel.: 0221/912818-117, Fax: 0221/912818-123, E-Mail: michael.rappe@hfmt-koeln.de, Internet: www.hfmt-koeln.de

• Florian Heesch (S): Musik, Kultur und Geschichte des Heavy Metal
• Michael Rappe, Alfonso Garrido (S): Black Atlantic. Geschichte der Afroamerikanischen und Afrokaribischen Musik
• Michael Rappe, Florian Heesch (K): Kolloquium Populäre Musik
• Michael Rappe, Christine Stöger (S): "Lernen nicht aber!". Breaking als Beispiel für eine selbstregulierte Lernkultur außerhalb der Schule
• Michael Rappe (S): PopGruppe. Selfmarketing und Coaching

50923 KÖLN: Universität Köln, Musikwissenschaftliches Institut, Albertus-Magnus-Platz, Tel.: 0221/470-2249, Fax: 0221/470-4964, E-Mail: alm32@uni-koeln.de, Internet: http://musikwissenschaft.phil-fak.uni-koeln.de

• Marcus Erbe (S): The Sound and Culture of Extreme Metal. Eine Forschungsübersicht
• Marcus Erbe, Tanja Weber (S): Wilderer im popkulturellen Archiv. Facetten der Fankultur

04107 LEIPZIG: Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy, Grassistraße 8 und Dittrichring 21, Tel.: 0341/2144–55, Fax: 0341/2144-503, E-Mail: studienangelegenheiten@hmt-leipzig.de, Internet: www.hmt-leipzig.de

• Dorothea Suh (PS): Musik in Korea von der traditionellen Musik bis zum KPop 

21314 LÜNEBURG: Leuphana Universität Lüneburg, Fach Musik, Scharnhorststraße 1, Tel.: 04131/677-2583, Fax: 04131/677-2599, E-Mail: schormann@uni.leuphana.de, Internet: www.leuphana.de/institute/ikmv

• Ofer Ben Amots (Ü): Kleezmer and Jewish Music
• Michael Ahlers (S): Crossovers als Phänomene und Konzepte in Kunst und Musik
• Alenka Barber-Kersovan (S): History Now!
• Michael Grace (S): American Music from Civil War to Vietnam War
• Wolf-Reinhard Kemper (S): Geschichte der internationalen Popularmusik
• Wolf-Reinhard Kemper (S): Musik und deren ethnische Bezüge in den Vereinigten Staaten von Amerika
• Carola Schormann (S): Popmusik und Konzertmarkt. South By Southwest (SXSW)
• Carola Schormann (S): Kulturen der Popularmusik im karibischen Raum

55128 MAINZ: Hochschule für Musik, Jakob-Welder-Weg 28, Tel.: 06131/39-28003, Fax: 06131/39-28004, E-Mail: schinz@uni-mainz.de, Internet: www.musik.uni-mainz.de

• Alexander Gelhausen (S): Jazzforschung I
• Jürgen Hardeck (S): Geschichte des Jazz und der populären Musik

55128 MAINZ: Johannes-Gutenberg-Universität, Musikwissenschaftliches Institut, Welderweg 18, Tel.: 06131/39-22259, Fax: 06131/39-22993, E-Mail: maurer@muwiinfa.geschichte.uni-mainz.de, Internet: www.musikwissenschaft.uni-mainz.de

• Thorsten Hindrichs (PS): "Deutschpop halt's Maul". Eine Geschichte deutscher Popmusik

68161 MANNHEIM: Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, N7, 18, Tel.: 0621/292-3512, -1745, E-Mail: studienbuero@muho-mannheim.de, Internet: www.muho-mannheim.de

• Jürgen Arndt (V): Geschichte des Jazz und der populären Musik I
• Peter Niedermüller (S): "Der Mann am Klavier". Klavier und Gesang in der Popularmusik
• Peter Niedermüller (S): "It's the singer not the song..." Oder doch "The song remains the same"? Cover-Versionen

68159 MANNHEIM: Popakademie Baden-Württemberg, Hafenstr. 33, Tel: 0621/533972-00; www.popakademie.de

siehe www.popakademie.de/studium 

48149 MÜNSTER: Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Schlossplatz 6, Tel.: 0251/83-24444, Fax: 0251/83-24450, E-Mail: musik@uni-muenster.de, Internet: www.uni-muenster.de/Musikwissenschaft

• Moritz Baßler, Michael Custodis (S): Deutschrock vs. NDW-Pop und Politik um 1980

Musikhochschule Münster:
Ludgeriplatz 1, 48151 Münster, Tel.: 0251/83-27410, Fax: 0251/83-27460, E-Mail: info.mhs@uni-muenster.de, Internet: www.uni-muenster.de/Musikhochschule

• Peter Winhardt (S): Crossover
• Christina Kappe (S): Geschichte der Jazzmusik
• Tobias Rotsch (S): Geschichte der Popularmusik

26111 OLDENBURG: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät III, Institut für Musik, Ammerländer Heerstraße 114-118, Tel.: 0441/798-2007, Fax: 0441/798-2305, E-Mail: susanne.binas.preisendörfer@uni-oldenburg.de, Internet: www.musik.uni-oldenburg.de

• Susanne Binas-Preisendörfer (S): "sound is the thing you recognize" (Eno). Klangkonzepte populärer Musik
• Sandra Danielczyk (S): "Heute Nacht oder nie". Die Unterhaltungskultur der Weimarer Republik
• Thomas Flömer (S): Punk, Post-Punk, Hardcore. Szenen - Stile - Sounds
• Vincent Rastädter (S): Songs from the world. Regionale und "traditionelle" Musikformen im Progressiverock der 1970er- und 80er- Jahre
• Carla Schriever (S): You can't touch music, but music can touch you. Identitätspraktiken in populären Fankulturen

49069 OSNABRÜCK: Universität Osnabrück, Fach Musik/Musikwissenschaft, Neuer Graben/Schloss, Tel.: 0541/969-4510, Fax: 0541/969-4775, E-Mail: Dietrich.Helms@Uni-Osnabrueck.de, Internet: www.musik.uni-osnabrueck.de

• Dietrich Helms (S): Ansätze der Analyse Populärer Musik

33098 PADERBORN: Universität Paderborn, Studiengang Populäre Musik und Medien, Fakultät für Kulturwissenschaften/Musik, Warburger Straße 100/H8.246, Tel.: 05251/602-971, Fax: 05251/603-745, E-Mail: musiksek@zitmail.upb.de, Internet: http://groups.uni-paderborn.de/musik

• Christoph Jacke (S): Einführung Populäre Musik und Medien
• Christoph Jacke (S): Stadt-Raum-Popmusik
• Christoph Jacke (S): Ausgewählte Theorien und Methoden der Popmusikkulturforschung
• Christoph Jacke, Martin Leutzsch (S): Karneval. Religiöse Dimensionen eines kulturellen Phänomens
• Thomas Krettenauer (S): Geschichte der Populären Musik 1
• Thomas Krettenauer (S): Text & Kontext. Songanalyse in der wissenschaftlichen und journalistischen Praxis
• Kristina Flieger (S): Jungsmusik-Mädchenmusik. Populäre Musik und Gender
• André Rottgeri (S): Popular Musics of the World. Phänomene und Analysen
• Wolfgang Bender (S): "Highlife!". Forschungspraxis in der Musikethnologie Afrikas

14476 POTSDAM-GOLM: Universität Potsdam, Institut für Musik und Musikpädagogik, Karl-Liebknecht-Straße 24-25, Tel.: 0331/977-2002, Fax: 0331/977-2054, E-Mail: musik@uni-potsdam.de , Internet: www.uni-potsdam.de/musik/professuren-und-lehrgebiete/musikwissenschaft.html

• Lydia Rilling (S): Einführung in Sound Studies

18055 ROSTOCK: Hochschule für Musik und Theater Rostock, Beim St.-Katharinenstift 8, Tel.: 0381/5108-0, Fax: 0381/5108-101, E-Mail: hmt@hmt-rostock.de, Internet: www.hmt-rostock.de

• Barbara Alge (S): Populäre Musik aus Brasilien
• Nikos Titokis (S): Analyseseminar: Popularmusik

A-5020 SALZBURG: Universität Mozarteum Salzburg, Mirabellplatz 1, Tel.: +43/662/6198-0, Fax: +43/662/6198-3033, E-Mail: moz@moz.ac.at, Internet: www.moz.ac.at

Standort Innsbruck (Musikpädagogik):
Abteilung für Musikpädagogik, Innrain 15, A-6020 Innsbruck, Tel.: +43/512/560-319, Fax: +43/512/560-319-6709, E-Mail: angelika.eckerieder@moz.ac.at, Internet: www.moz.ac.at/muspaed-innsbruck

• Martin Peter Nitsch (V): Geschichte des Jazz und der Popularmusik

A-5020 SALZBURG: Universität Salzburg, Unipark, Fachbereich Kunst-, Musik- und Tanzwissenschaft, Erzabt-Klotz-Straße 1, Tel.: +43/662/8044-4650, Fax:+43/662/8044-4660, E-Mail: maria.opriessnig@sbg.ac.at, Internet: www.uni-salzburg.at/portal/page?_pageid=585,398492&_dad=portal&_schema=PORTAL

• Nils Grosch, Ralph Poole (S): Elvis Presley

57068 SIEGEN: Universität Siegen, Fakultät II / Musik, Adolf-Reichwein-Straße 2, Tel.: 0271/740-4537, Fax: 0271/740-2771, E-Mail: daniel@musik.uni-siegen.de, Internet: www.musik.uni-siegen.de

• Florian Heesch (S): Mediengeschichte der populären Musik mit Sampling-Workshop
• Florian Heesch, Veronika Albrecht-Birkner (S): Religiöse Popmusik im 20. Jahrhundert. Musikwissenschaftliche und kirchenhistorische Perspektiven
• Florien Heesch, Peter Matussek (S): Orpheus und Walküre. Mythische Narrative in der Musik der Gegenwart
• Laura P. Fleischer (S): Männlichkeiten in populärer Musik
• Reinhard Kopanski (S): Homerecording. Eine Einführung
• Michael Rappe (S): Geschichte und Entwicklung des Hip Hop
• Michael Rappe, Florian Heesch (S): Kolloquium Populäre Musik

Fakultät I / Medienwissenschaft, Adolf-Reichwein-Straße 2, Tel.: 0271/740-2319, Fax: 0271/740-2731, E-Mail: sekretariat@medienwissenschaft.uni-siegen.de,Internet: http://www.uni-siegen.de/phil/medienwissenschaft/index.html

• Lorenz Gilli (S): Das hörende Auge. Klangvisualisierung

99425 WEIMAR: Institut für Musikwissenschaft der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, Institut für Musikwissenschaft Weimar-Jena, Carl-Alexander-Platz 1, Tel.: 03643/555-165, Fax: 03643/555-220, Sekretariat Jena: 03641/944200, Internet: www.hfm-weimar.de/v1/studium/institute/fk3/musikwissenschaft

• Martin Pfleiderer (V): Geschichte des Jazz II (ab 1945)
• Martin Pfleiderer (S): Roll over Beethoven. Eine Einfüjrung in die Popmusikforschung

A-1030 WIEN: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Institut für Popularmusik: Anton-von-Webern-Platz 1, Tel.: +43/1/71-155, Fax: +43/1/71-155-199, E-Mail: office@ipop.at, Internet: www.ipop.at

• Harald Huber (V): Ausgewählte Kapitel aus Theorie und Geschichte der Popularmusik
• Harald Huber (V): Einführung in die Popularmusik
• Harald Huber (V): Stilgeschichte der Popularmusik

Institut für Musiksoziologie: Anton-von-Webern-Platz 1, Tel.: +43 1 71155-3601, Fax: +43 1 71155-3699, E-Mail: musiksoziologie@mdw.ac.at, Internet: www.musiksoziologie.at

• Rosa Reitsamer (V): Einführung in die Popularmusikforschung
• Alfred Smudits (S): Musiksoziologie und Popularmusik
• Sarah Chaker (S): Heavy Metal

A-1090 WIEN: Universität Wien, Institut für Musikwissenschaft, Spitalgasse 2-4, Tel.: +43/1/4277-44201, Fax: +43/1/4277-9442, E-Mail: musikwissenschaft@univie.ac.at, Internet: http://musikwissenschaft.univie.ac.at

• Michael Weber (V): Einführung in die Populäre Musik
• Ralf von Appen (V): PopMUSIKgeschichte
• Ralf von Appen (S): Analyse populärer Musik

42119 WUPPERTAL: Bergische Universität Wuppertal, Fach Musikpädagogik, Gaußstraße 20, Tel.: 0202/439-2355, Fax: 0202/439-2355, E-Mail: fba-musik@uni-wuppertal.de, Internet: www.musik.uni-wuppertal.de

• Oliver Kautny (S): "Stylez - 35 Jahre HipHop in Deutschland". Eine Begleitveranstaltung zur Ausstellung des Rock'n'Popmuseums in Gronau