Gesellschaft für Popularmusikforschung e.V.

     

Home

GfPM
Satzung

English Information

Jubiläumsbroschüre

Info-Archiv
  Publikationen
  Lehrveranstaltungen
  MA-Studiengänge
  GfPM-Workshops
  Archiv der GfPM-Tagungen
  Links

  Kontakt &Impressum


Unser Online-Magazin:
SAMPLES
www.gfpm-samples.de

Lehrveranstaltungen WINTERSEMESTER 2013/2014

Abkürzungen:
(PS) = Proseminar; (S) = Seminar; (PrS) = Projektseminar; (V) = Vorlesung; (Ü) = Übung;

  

96045 BAMBERG: Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Ethnomusikologie, Feldkirchenstraße 21, Tel.: 0951-863-1933, Fax: 0951-863-4926, Kontaktperson: Prof. Dr. Max Peter Baumann, Email: max-peter.baumann@ppp.uni-bamberg.de, Internet: www.uni-bamberg.de/musikpaed

• Roland Kocina (S): Geschichte der Pop-/Rockmusik
 

12165 BERLIN: Freie Universität Berlin, Seminar für Musikwissenschaft, Grunewaldstraße 35, Tel.: 030/838-56610, Fax: 030/838-53006, E-Mail: writer@zedat.fu-berlin.de, Internet: www.geisteswissenschaften.fu-berlin.de/we07/musik

• Bodo Bischoff (S): Dreigroschenoper und Dreigroschenfilme
• Gert-Matthias Wegner (S): Randgruppenmusiken
 

10099 BERLIN: Universität Berlin, Musikwissenschaftliches Seminar der Humboldt-Universität Berlin, Forschungszentrum Populäre Musik, Am Kupfergraben 5, Tel.: 030/2093-2917, Fax: 030/2093-2183, E-Mail: PWicke@culture.hu-berlin.de, Internet: www2.hu-berlin.de/fpm/research_centre/index.htm

• Tobias Faßhauer (S): "Jazz" in der "Klassik"
• Klaus Frieler (S): Computer-gestützte Musikanalyse
• Thomas Hilder (S): Musik & Politik
• Gisa Jähnichen (S): Historische und lokale Aspekte populärer Musik in asiatischen Kulturen
• Jin-Ah Kim (S): Digitale Popökonomien
• Jens Gerrit Papenburg (S): Krautrock
• Nepomuk Riva (S): "Afrikanismus" in der euro-amerikanischen Musikgeschichte? Stereotypen, Projektion, Illusion und Imitation
• Peter Wicke (S): Plattenfirmen und Tonträgermarkt in der Bundesrepublik
• Peter Wicke (S): Popmusik, Sexualität und Gender
• Peter Wicke (S): Popmusik in der Analyse
• Peter Wicke (S): Technologien der Musikproduktion
 

10595 BERLIN: Universität der Künste Berlin, Fakultät Musik, Postfach 12 05 44, Tel.: 030/3185-0

• Miriam Akkermann (PS): Digitales Musikinstrument oder "New Interfaces for Musical Expression"? Hard- und Software als Instrumente im digitalen Zeitalter
• Hartmut Fladt (S): Neue Musik und Jazz
• Matthias Pasdzierny (PS): Berlin Techno - Dem Mythos auf der Spur
• Signe Rotter-Broman (PS): Die Beatles als Gegenstand musikhistorischer Forschung
 

10587 BERLIN: Jazz Institut Berlin, Einsteinufer 43-53, Tel.: 030-3185-1355, Fax: 030-3185-1391, Email: koenig@jib-berlin.de, Internet: www.jazz-institut-berlin.de

• Wolf Kampmann (S): Jazzgeschichte I
• Wolf Kampmann (S): Jazzgeschichte II
 

CH-3012 BERN: Universität Bern, Institut für Musikwissenschaft, Hallerstrasse 5, Tel.: +41/31/631-8396, Fax: +41/31/631-3459, E-Mail: info@musik.unibe.ch, Internet: www.musik.unibe.ch

• Christofer Jost (S):  Sound and Vision. Mediale Praktiken in der populären Musik
• Sarah Ross, Heidy Zimmermann (S): Jüdische Musik - Zwischen Geschichte und Gegenwart, Synagoge und Konzertsaal
 

53113 BONN: Universität Bonn, Institut für Kommunikationswissenschaften, Abteilung für Musikwissenschaft / Sound Studies, Adenauerallee 4-6, Tel.: 0228/73-7581, Fax: 0228/73-7464, E-Mail: musikwissenschaft@uni-bonn.de, Internet: www.musikwissenschaft.uni-bonn.de

• Dirk Kohlhaas (S): Musik/Sound in plurimedialen Kontexten: Mediale Genres (I & II)
• Dirk Kohlhaas (S): Soundscapes / Hörräume (I & II)
 

38106 BRAUNSCHWEIG: Technische Universität Carolo Wilhelmina Braunschweig, Seminar für Musik und Musikpädagogik, Rebenring 58, Tel.: 0531/391-3487, E-Mail: musik@tu-braunschweig.de, Internet: www.tu-braunschweig.de/musik

• Dietmar Elflein: Filmmusik
• Dietmar Elflein: Geschichte populärer Musik I: bis 1945
• Dietmar Elflein: Methoden der Analyse populärer Musik
• Bernhard Weber: Nothin' but Soul - afroamerikanische Popularmusik in didaktischen Kontexten
 

28195 BREMEN: Hochschule für Künste Bremen, FB Musik, Dechanatstraße 13–15, Tel.: 0421/9595-1400, Fax: 0421/9595-2400, E-Mail: a.draebelow@hfk-bremen.de, Internet: www.hfk-bremen.de

• Ulrich Duve (S): Musikgeschichte Jazz 1

32756 DETMOLD: Hochschule für Musik, Musikwissenschaftliches Seminar Detmold / Paderborn, Gartenstraße 20, Tel.: 05231/975-667, Fax: 05231/975-668, Email: grotjahn@mail.uni-paderborn.de

siehe Paderborn
 

44227 DORTMUND: Technische Universität Dortmund, Fakultät 16, Institut für Musik und Musikwissenschaft, Emil-Figge-Straße 50, Tel.: 0231/755-2957, Fax: 0231/755-6236, E-Mail: peter.klose@tu-dortmund.de, Internet: www.fb16.tu-dortmund.de/musik/cms/de/Institut

• Peter Klose (S): Bop & Beyond - Jazz 1940-1960
 

01067 DRESDEN: Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Fachrichtungen Orchestermusik, Jazz/Rock/Pop, Komposition/Musiktheorie, Musikpädagogik, Schulmusik: Wettiner Platz 13, Tel.: 0351/49236-00, Fax: 0351/49236-57, E-Mail: rektorat@hfmdd.de, Internet: www.hfmdd.de

• Sebastian Bauer: JRP-Geschichte
• Sascha Mock: Geschichte der populären Musik
 

40476 DÜSSELDORF: Robert Schumann Hochschule Düsseldorf, Musikwissenschaftliches Institut, Fischerstraße 110, Tel.: 0211/4918-222, 0211/4918-223, Fax: 0211/4918-220, E-Mail: kontakt@rsh-duesseldorf.de, Internet: www.rsh-duesseldorf.de/Musikwissenschaftliches-Institut.60.0.html

• Manfred Heidler (S): "Völker hört Ihr die Signale" - Von der Musik der Arbeiterbewegung zum Protestsong
• Corinna Herr (S): Selbst-Präsentation und Bühnen-Performance von MusikerInnen
• Uwe Umberto Pätzold (S): 'Deplatzierte' Musikinstrumente als Icons von Kultur, Identität und Macht: wie die Mundorgel Khaen in die USA, die Gitarre nach Indien und das Klavier nach Malaysia kamen
 

85072 EICHSTÄTT: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Philosophisch-Pädagogische Fakultät, Lehrstuhl für Musikwissenschaft, Ostenstraße 26-28, Tel.: 08421/93-1322, Fax: 08421/93-2322, E-Mail: christoph.louven@ku-eichstaett.de, Internet: www.ku.de/ppf/musik/musikwissenschaft

• Andreas Kehr (S): Geschichte der populären Musik
 

45239 ESSEN: Folkwang-Hochschule Essen, Klemensborn 39, Tel.: 0201/4903-0, Fax: 0201/4903-288, E-Mail: studieninfo@folkwang-hochschule.de, Internet: www.folkwang-uni.de

• Stefan Hüfner (S): Kernfach Popmusik I
• Gordon Kampe (S): Geschichte des Musicals
• Andreas Meyer (S): Geschichte des Britpop: Stile und mediale Rezeption
 

60322 FRANKFURT: Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt, Eschersheimer Landstraße 29-39, Tel.: 069/154007-0, Fax: 069/154007-108, E-Mail: Carina.Vanloon@hfmdk-frankfurt.de, Internet: www.hfmdk-frankfurt.info

• Kai Lothwesen (S): GuitarHero, RockBand und andere - Musiklernen in virtuellen Welten
• Gerhard Putschögl (S): Geschichte des Jazz im Überblick
 

60054 FRANKFURT: Goethe-Universität Frankfurt, Institut für Musikpädagogik und Musikwissenschaft, Abteilung Musikwissenschaft, Georg-Voigt-Straße 12, Tel.: 069/798-22183, Fax: 069/798-28580, E-Mail: muwi-jwg@kunst.uni-frankfurt.de, Internet: www.muwi.uni-frankfurt.de

• René Michaelsen (S): "The culture of spontaneity" - Die Geschichte des Jazz
• Oliver Seibt (V): "Japanese gentlemen, stand up please!" - Eine Geschichte der populären Musik in Japan
• Oliver Seibt (S): Menace II Society (?) - Entstehung, Ausdifferenzierung und globale Verbreitung des Hip Hop
 

79117 FREIBURG: Pädagogische Hochschule Freiburg / Breisgau, Institut der Künste, Abteilung Musik, Kunzenweg 21, Tel.: 0761/682-321, Fax: 0761/682-402, E-Mail: georg.brunner@ph-freiburg.de, Internet: www.ph-freiburg.de/musik

• Georg Brunner (S): Populäre Musik
• Joseph Matare (S): African Music in Theory and Practice
 

79085 FREIBURG: Albert-Ludwigs-Universität, Institut für Medienkulturwissenschaft, Werthmannstraße 16, Tel.: 0761/203-97841, E-Mail: angelique.presse@medienkultur.uni-freiburg.de, Internet: www.medienkulturwissenschaft.uni-freiburg.de

• Giacomo Bottà (S): Studying popular music: communities, places and nations
• Rolf Kailuweit (S): TangoMedia
 

35394 GIESSEN: Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Karl-Glöckner-Straße 21 D, Tel.: 0641/992-5100, Fax: 0641/992-5109, E-Mail: musik@musik.uni-giessen.de, Internet: www.uni-giessen.de/musik

• Ralf von Appen (S): Analysen populärer Musik am Computer
• André Doehring (S): Jazzgeschichte  - Von der Vorgeschichte bis zum Bebop
• Stefan Drees (S): Der Tango
• Markus Frei Hauenschild, Ralf von Appen, André Doehring (Ü): Repertoirekunde populäre Musik
 

37073 GÖTTINGEN: Georg-August-Universität Göttingen, Musikwissenschaftliches Seminar, Kurze Geismarstraße 1, Tel.: 0551/39-5072, Fax: 0551/39-9353, E-Mail: musik@gwdg.de, Internet: www.uni-goettingen.de/de/70697.html

• Charissa Granger (S): Popmusik im globalen Kontext
 

A-8010 GRAZ: Universität für Musik und darstellende Kunst, Institut für Jazzforschung, Leonhardstraße 15, Tel.: +43/316/389-3160, Fax: +43/316/389-3161, E-Mail: martina.tozzi@kug.ac.at, Internet: www.kug.ac.at und www.jazzresearch.org

• Christa Bruckner-Haring (V): Zum Einfluss der kubanischen Musik auf Jazz und Popularmusik
• Franz Keschbaumer (V): Die Musik von Miles Davis im Umfeld des modernen Jazz
• Franz Kerschbaumer (V/Ü): Einführung in Jazz und Popularmusik
• Franz Kerschbaumer (V): Jazzgeschichte 3
• Franz Kerschbaumer (S): Popularmusik im deutschsprachigen Raum
• Franz Kerschbaumer (S): Stilanalsen des Jazz
• Franz Krieger (V/Ü): Einführung in die Jazzforschung
• Franz Krieger (S): Eurovision Song Contest und nationales musikalisches Gepräge
• Kendra Stepputat (PS): Kultur des Tango Argentino in Geschichte und Gegenwart
 

06108 HALLE (Saale): Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Musik, Abteilung Musikwissenschaft, Kleine Marktstraße 7, Tel.: 0345/552-4551, Fax: 0345/552-7206, E-Mail: christiane.knauf@musik.uni-halle.de, Internet: www.musikwiss.uni-halle.de

• Georg Maas (V): Geschichte der Rockmusik
• Andrzej Mokry (S): Geschichte der Gitarrenmusik
• Natalia Nowack (S): Populäre Musik im sozialen Gebrauch
 

30175 HANNOVER: Hochschule für Musik Theater und Medien, Emmichplatz 1, Tel.: 0511/3100-1, -223, -224, Fax: 0511/3100-361, -200, E-Mail: reinhard.kopiez@hmtm-hannover.de, Internet: www.hmtm-hannover.de

• Herbert Hellhund (V): Geschichte der Jazz-, Rock- und Popmusik, Teil 1
• Reinhard Kopiez (V/S): Elektrische und elektronische Musikinstrumente
• Raimund Vogels (S): Reggae - Zwischen Black Atlantic und Mainstream Pop
 

69117 HEIDELBERG: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Zentrum für Europäische Geschichts- und Kulturwissenschaften, Musikwissenschaftliches Seminar, Augustinergasse 7, Tel.: 06221/54-2782, Fax: 06221/54-2787, E-Mail: sekretariat.muwi@zegk.uni-heidelberg.de, Internet: www.musikwissenschaft.uni-hd.de

• Silke Leopold (V): Die Beatles und die 1960er Jahre
 

31141 HILDESHEIM: Universität Hildesheim, Institut für Musik und Musikwissenschaft, Marienburger Platz 22, Tel.: 05121/883-700, Fax: 05121/883-701, E-Mail: wedekin@rz.uni-hildesheim.de, Internet: www.uni-hildesheim-musik.de

• Thomas Richard Hilder (S): Musik und Politik
• Johannes Salim Ismaiel-Wendt (S): "Heller als die Sonne". Lektüre- und Hörseminar über schwarze "Alien"-Musiken
• Matthias Müller (S): Von Soulfood und Smörrebröd
• Ulrich Wegner (S/PS): Bols, Beatles, Bollywood: Eine Einführung in die traditionelle indische Musik mit einem Blick auf deren Spuren in die Popularmusik nach 1950
• Ulrich Wegner (V): Geschichte des Jazz II: Vom Cool Jazz bis in die Gegenwart
• Nana Zeh (S/Ü) Karnevalsmusik aus Brasilien
 

Institut für Medien und Theater:
Domänenstraße 2, 31144 Hildesheim, Tel.: 05121/883-670, Fax: 05121/883-671, Internet: www.uni-hildesheim.de/index.php?id=881

• Anne-Kristin Langner (S): Medienkultur: Das deutsche Pop-Repertoire
 

A-6020 INNSBRUCK: Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Musikwissenschaft, Karl-Schönherrstrasse 3, Tel.: +43/512/507-4311, Fax: +43/512/507-33020, Email: monika.flory@uibk.ac.at, Internet: www.uibk.ac.at/musikwissenschaft

• Raymond Ammann (PS): Globale Musikkulturen: Von Ritualmusik zum Pacific Reggae
• Raymond Ammann (V): Identitäten und Repräsentationen in der "Neuen Keltischen Musik" und in der "Neuen Alpenmusik" - ein Vergleich
• Michaela-Stefanie Krucsay (V): Musik - Gesellschaft - Extase. Überlegungen zur Sozialgeschichte der Pop(ular)musik
• Carolin Stahrenberg (PS): Heroes, Virgins, Gigolos - Genderperformances in der Populären Musik
 

76131 KARLSRUHE: Hochschule für Musik Karlsruhe, Am Schloss Gottesaue 7, Tel.: 0721/6629-260, Fax: 0721/6629-266, E-Mail: gundi.roessler@hfm-karlsruhe.de, Internet: www.hfm-karlsruhe.de 

• Giacomo Bottà, Thomas A. Troge (S): Musik nach 45: Pop und Rockmusik
• Matthias Wiegandt (V): Musik im 20. Jahrhundert
 

76133 KARLSRUHE: Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Institut für Kunst und Musik an der Fakultät III, Bismarckstraße 10, Tel.: 0721/925-4086, Fax: 0721/925-4000, E-Mail: elena.blancato@vw.ph-karlsruhe.de, Internet: www.ph-karlsruhe.de/cms/index.php?id=196

• Josef Kloppenburg (S): Musical und Filmmusik
• Alexander Schwan (S): Popsongs & Lyriks
Alexander Schwan (S): Populäre Musik - Geschichte und Entwicklungen ausgewählter Jugendkulturen
   bis zum Harlem Shake

 

34109 KASSEL: Universität Kassel, Fachrichtung Musik, Mönchebergstraße 1, Tel.: 0561/804-4341, Fax: 0561/804-4267, E-Mail: jan.hemming@uni-kassel.de, Internet: www.uni-kassel.de/fb01/institute/musik/startseite.html

• Jan Hemming (S): Autodidakten in der Musik
• Jan Hemming (V): Eine Kulturgeschichte von Musik und Drogengebrauch
 

A-9020 KLAGENFURT: Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft:
Universitätsstraße 65-67, A-9020 Klagenfurt, Tel.: +43/463/2700-1802, Fax: +43/463/2700-1899, E-Mail: mk@aau.at, Internet: www.uni-klu.ac.at/mk

• Daniel Ender (S): Subversiv oder salonfähig? Jazz zwischen Widerstand und Anpassung
• Christoph Flamm (S): Vom Sirenengesang bis Snoop Dogg: Musik und Erotik
 

50668 KÖLN: Hochschule für Musik Köln, Dagobertstraße 38, Tel.: 0221/912818-117, Fax: 0221/912818-123, E-Mail: juergen.terhag@gmx.de, Internet: www.hfmt-koeln.de

• Barbara Hornberger (S): "Rodenkirchen is burning". 100 Jahre deutsche Popmusik - Teil 1
• Alfonso Garrido, Michael Rappe (S): Black Atlantic - Geschichte der Afroamerikanischen und Afrokaribischen Musik
• Siegfried Köpf: Einführung in die Geschichte und Gegenwart musikalischer Form und die Techniken der Analyse
• Michael Rappe (S): Geschichte und Entwicklung des Hip Hop
• Michael Rappe, Heinz Geuen (S): Pop//Kultur//Didaktik -  Lektürekurs
• Michael Rappe (PrS): Jazz Against The Machine - Projektseminar Kultur- und Veranstaltungsmanagement
 

50923 KÖLN: Universität Köln, Musikwissenschaftliches Institut, Albertus-Magnus-Platz, Tel.: 0221/470-2249, Fax: 0221/470-4964, E-Mail: alm32@uni-koeln.de, Internet: http://musikwissenschaft.phil-fak.uni-koeln.de

• Marcus Erbe (S): Voice/Arts: Die Stimmkünste im 20. und 21. Jahrhundert
• Marcus Erbe (S): Vom Funk zum Rap: Kontinuitäten und Brüche in der afroamerikanischen Musik
• Monika Schoop (S): World Musix 1: Einführung in die kulturwissenschaftliche Musikforschung
• Federico Spinetti (S): Popular music of the world in the age of globalisation
• Ulrich Wilker (S): Schwan, Cyborg, Mutter Erde. Björk in musik- und kulturwissenschaftlicher Perspektive
 

50676 KÖLN: Kunsthochschule für Medien Köln, Peter-Welter-Platz 2, Tel.: 0221/20189-0, Fax: 0221/20189-17, E-Mail: presse@khm.de Internet: www.khm.de

• Konstantin Butz (S): Suburbia: Film, Kunst, Literatur, Musik
 

04107 LEIPZIG: Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy, Grassistraße 8 und Dittrichring 21, Tel.: 0341/2144–55, Fax: 0341/2144-503, E-Mail: studienangelegenheiten@hmt-leipzig.de, Internet: www.hmt-leipzig.de

• Kai Erik Ziegenrücker (V/S): Geschichte der Popularmusik
• Kai Erik Ziegenrücker (V/S): Jazzmusikgeschichte
 

04103 LEIPZIG: Universität Leipzig, Institut für Musikwissenschaft, Neummarkt 9-19, Tel.: 0341/9730-450, Fax: 0341/9730-459, Email: muwi@uni-leipzig.de, Internet: www.uni-leipzig.de/~musik/web

• Benedikt Leßmann (S): Musikalische Virtuosität
• Nico Thom (S): This is not America - Europas populäre Musik, Teil 1: Ost- und Südeuropa
• Martin Thrun (S): Das junge Phänomen "Weltmusik" - Mischungen von Instrumenten, Technologien und Kulturen aus aller Welt
 

23552 LÜBECK: Musikhochschule Lübeck, Große Petersgrube 21, Tel.: 0451/1505-0, Fax: 0451/1505-300, E-Mail: bernd.ruf@mh-luebeck.de, Internet: www.mh-luebeck.de

• Bernd Ruf (S): Die Entwicklung des Musicals
 

21314 LÜNEBURG: Leuphana Universität Lüneburg, Fach Musik, Scharnhorststraße 1, Tel.: 04131/677-2583, Fax: 04131/677-2599, E-Mail: schormann@uni.leuphana.de, Internet: www.leuphana.de/institute/ikmv

• Alenka Barber-Kersovan (S): Der Punk als soziales, ästhetisches und musikalisches Phänomen
• Alenka Barber-Kersovan (S): Ein Jugendorchester für das 21. Jahrhundert - Neue Aufführungsformate, Medien und Zuhörer?
• Roger Behrens (S): 100 Jahre Popmusik
• Robin Kuchar (S): Die Musikindustrie. Entwicklung und aktuelle Strategie der Verbreitung von Musik zwischen Schellackplatte und Web 2.0
• Heinrich Oehmsen (S): Die Entwicklung von Jazz und Soul zwischen 1955 und 1970 und ihre Bedeutung für die afro-amerikanische Bevölkerung
• Andreas Otto (PrS): Interaktive Musik. Interfaces, Tracks und generative Strukturen
• Carola Schormann (PrS): Popmusik und Konzertmarkt: South B Southwest (SXSW) -Musikmesse und -Festival
 

55128 MAINZ: Johannes-Gutenberg-Universität, Musikwissenschaftliches Institut, Welderweg 18, Tel.: 06131/39-22259, Fax: 06131/39-22993, E-Mail: maurer@muwiinfa.geschichte.uni-mainz.de, Internet: www.musikwissenschaft.uni-mainz.de

• Thorsten Hindrichs (PS): Wilde Jungs und echte Kerle - Reaktionäre Rebellen in der aktuellen Deutschrock-Szene 
 

68161 MANNHEIM: Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, N7, 18, Tel.: 0621/292-3512, -1745, E-Mail: studienbuero@muho-mannheim.de, Internet: www.muho-mannheim.de

• Jürgen Arndt (S): Aus entlegenen Gegenden: George Enescu, Rypdal und Björk
• Jürgen Arndt (V): Geschichte des Jazz und der populären Musik I
• Thomas Stabenow (V) Geschichte des Jazz und der populären Musik IIB
 

68159 MANNHEIM: Popakademie Baden-Württemberg, Hafenstr. 33, Tel: 0621/533972-00; www.popakademie.de

siehe www.popakademie.de/studium
 

80333 MÜNCHEN: Hochschule für Musik und Theater, Luisenstraße 37a, Tel: 089/289-27450, E-Mail: verwaltung@musikhochschule-muenchen.de, Internet: http://website.musikhochschule-muenchen.de

• Ulrich Kaiser (PS): Popformeln
• Michael Keul (V): Jazzgeschichte
 

Musikhochschule Münster: Ludgeriplatz 1, 48151 Münster, Tel.: 0251/83-27410, Fax: 0251/83-27460, E-Mail: info.mhs@uni-muenster.de, Internet: www.uni-muenster.de/Musikhochschule

• Walter Lindenbaum (S): David Bowie - A Man called Alias 
• N.N.: Geschichte der Popularmusik
• Peter Winhardt (S): Crossover
 

90489 NÜRNBERG: Hochschule für Musik Nürnberg, Veilhofstraße 34, Tel.: 0911/231-8443, Fax: 0911/231-7697, E-Mail: hfm-rektorat@stadt.nuernberg.de, Internet: www.hfm-nuernberg.de

• Bernhard Pichl (S): Jazz-Geschichte 1
• Bernhard Pichl (S): Jazz-Geschichte 2
 

26111 OLDENBURG: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät III, Institut für Musik, Ammerländer Heerstraße 114-118, Tel.: 0441/798-2007, Fax: 0441/798-2305, E-Mail: susanne.binas.preisendörfer@uni-oldenburg.de, Internet: www.musik.uni-oldenburg.de

• Stefan Körner (S): Out of Nowhere? - eine Kultur- und Klanggeschichte des Jazz
• Julio Mendívil (S): Colonizing sounds? Die Ausbreitung der Musikindustrie und ihre Auswirkung auf traditionelle bzw. populäre Musikkulturen in der modernen Welt
• Thomas Schopp (S): Vom Kofferradio zum MP3 Player - Populäre Musik mobil und allgegenwärtig
 

49076 OSNABRÜCK: Hochschule Osnabrück, Institut für Musik, Caprivistraße 1, Tel.: 0541/969-3205, Fax: 0541/969-3208, E-Mail: ifm@hs-osnabrueck.de, Internet: www.ifm.hs-osnabrueck.de

• Hoffmann (V): Jazzgeschichte
• Johannes Springer (S): Echt? Zur Konstruktion und Subversion von Authentizität in Popmusik
• Johannes Springer (S): Nostalgie, Pastiche und Gedächtniskultur in zeitgenössischer Popmusik
• Johannes Springer (V): Popgeschichte
• Johannes Springer (S): Themen und Fragestellungen der Popkulturforschung: Subkulturen, Stars, Identifikationen
 

49069 OSNABRÜCK: Universität Osnabrück, Fach Musik/Musikwissenschaft, Neuer Graben/Schloss, Tel.: 0541/969-4510, Fax: 0541/969-4775, E-Mail: Dietrich.Helms@Uni-Osnabrueck.de, Internet: www.musik.uni-osnabrueck.de

• Barbara Hornberger (S): Ästhetik und Geschichte des Musicals
• Edin Mujkanovic (S): Musik am Mittelmeer - Kulturen, Konzepte und Sounds
 

33098 PADERBORN: Universität Paderborn, Studiengang Populäre Musik und Medien, Fakultät für Kulturwissenschaften/Musik, Warburger Straße 100/H8.246, Tel.: 05251/602-971, Fax: 05251/603-745, E-Mail: musiksek@zitmail.upb.de, Internet: http://groups.uni-paderborn.de/musik

in Kooperation mit

32756 DETMOLD: Hochschule für Musik, Musikwissenschaftliches Seminar Detmold / Paderborn, Gartenstraße 20, Tel.: 05231/975-667, Fax: 05231/975-668, Email: grotjahn@mail.uni-paderborn.de

• Roger Behrens (S): Das Neue in der Musik: Pop-Wellen und Hypes seit den 1950ern bis heute von Bossa Nova bis Neofolk
• Roger Behrens (S): Ästhetische, kunsttheoretische und philosophische Grundlagen des Pop 
• Anna-Lena Berscheid (S): Sexy - aber für wen? Sexuelle Subversion in Musikvideos
• André Doehring (S): Independent? Musikalische, mediale und ökonomische Dimensionen eines Organisationsbegriffs populärer Musik
• Heiner Gembris (S): Publikumsforschung im Bereich der Musik
• Christoph Jacke (S): Close Reading: Pop, Journalismus und Wissenschaft
• Christoph Jacke (S): Einführung Populäre Musik und Medien
• Christoph Jacke (S): Gendered Electronic Vibration: Techno-, Rave- und Clubkultur
• Christoph Jacke, Nils Kirschlager (S): Guitar Heroes - Konzept, Sound und Spieltechniken in Pop- und Rockgitarrensoli
• Christoph Jacke, Harald Schroeter-Wittke (S): Pop(musik)kultur und Religion
• Christoph Jacke (S): Medienkultur- und kommunikationswissenschaftliche Grundlagen des Pop
• Stefanie Jäger (S): Sporting Sounds: Popmusik in Sportkontexten
• Thomas Krettenauer (V): Geschichte der populären Musik 1
• Thomas Krettenauer (S): Zwischen Bach und Hip-Hop: Analyse musikalischer Form- und Ausdrucksprinzipien
• Stephan Reinke (S): Pop-Musik-Religiosität: Ein musikwissenschaftlicher Blick auf das Transzendente
 

66111 SAARBRÜCKEN: Hochschule für Musik Saar, Bismarckstraße 1, Tel.: 0681/96731-0, Fax: 0681/96731-30, E-Mail: presse@hfm.saarland.de, Internet: www.hfm.saarland.de

• Everard Sigal (V): Popularmusik 
 

A-5020 SALZBURG: Universität Mozarteum Salzburg, Mirabellplatz 1, Tel.: +43/662/6198-0, Fax: +43/662/6198-3033, E-Mail: moz@moz.ac.at, Internet: www.moz.ac.at

• Johannes Prischl (V): Theoretische Grundlagen des Jazz und der Popularmusik 01
 

Standort Innsbruck (Musikpädagogik):
Abteilung für Musikpädagogik, Innrain 15, A-6020 Innsbruck, Tel.: +43/512/560-319, Fax: +43/512/560-319-6709, E-Mail: angelika.eckerieder@moz.ac.at, Internet: www.moz.ac.at/muspaed-innsbruck

• Martin Peter Nitsch (V): Geschichte des Jazz und der Popularmusik 01
• Martin Peter Nitsch (V): Geschichte der Popularmusik 01
 

A-5020 SALZBURG: Universität Salzburg, Unipark, Fachbereich Kunst-, Musik- und Tanzwissenschaft, Erzabt-Klotz-Straße 1, Tel.: +43/662/8044-4650, Fax:+43/662/8044-4660, E-Mail: maria.opriessnig@sbg.ac.at, Internet: www.uni-salzburg.at/portal/page?_pageid=585,398492&_dad=portal&_schema=PORTAL

• Nils Grosch (S): Musik, Migration, Exil
 

57068 SIEGEN: Universität Siegen, Fakultät II / Musik, Adolf-Reichwein-Straße 2, Tel.: 0271/740-4537, Fax: 0271/740-2771, E-Mail: daniel@musik.uni-siegen.de, Internet: www.musik.uni-siegen.de

• Florian Heesch (S): Balladen
• Florian Heesch (S): Gewalt und Aggressivität im Heavy Metal
• Florian Heesch (S): Popmusikanalysen
 

70182 STUTTGART: Staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart, Urbanstraße 25, Tel.: 0711/212-4636, Fax: 0711/212-4639, E-Mail: post@mh-stuttgart.de, Internet: www.mh-stuttgart.de

• Ralf von Appen (S): Analyse und Interpretation populärer Musik - Theorie und Praxis
• Ulrich Kriest: Jazz/Pop-Geschichte I
• Ulrich Kriest: Jazz/Pop-Geschichte II
• Ulrich Kriest (S): Phänomene der Jazz/Pop-Musik und Pop-Kultur
• Andreas Meyer (PS): "Stop making sense" - Kulturtheorie und Popmusik
• Sointu Scharenberg (S): Kultur 1964 und ihr Pendent in musikpädagogischen Publikationen des Jahres
 

99425 WEIMAR: Institut für Musikwissenschaft der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, Institut für Musikwissenschaft Weimar-Jena, Carl-Alexander-Platz 1, Tel.: 03643/555-165, Fax: 03643/555-220, Sekretariat Jena: 03641/944200, Internet:  http://www.hfm-weimar.de/musikwissenschaft

• Martin Pfleiderer (V): Geschichte des Jazz II (ab 1940)
• Martin Pfleiderer (S): Visualisierung, Analyse, Statistik, Computeranwendungen in der Musikforschung
 

Institut für Jazz:
Sekretariathochschulzentrum am Horn, Tel.: 03643/555-186, Fax: 03643/555-187, Email: manuela.jahn@hfm-weimar.de, Internet: www.hfm-weimar.de/v1/studium/institute/fk2/jazz/seite.php

• Martin Pfleiderer (V): Geschichte des Jazz II (ab 1940)
 

A-1030 WIEN: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Institut für Popularmusik, Anton-von-Webern-Platz 1, Tel.: +43/1/71-155, Fax: +43/1/71-155-199, E-Mail: office@ipop.at, Internet: www.mdw.ac.at und www.ipop.at

• Harald Huber (S): Diplomandenseminar Popularmusik
• Harald Huber (V): Einführung in die Popularmusik
• Harald Huber (V): Stilgeschichte der Popularmusik
• Harald Huber (V): Stilgeschichte der Popularmusik 01
• Harald Huber (S): Theorie und Geschichte der Popularmusik 01
• Gerd Hermann Ortler (PS): Spezielle Musikalische Strukturanalyse Popularmusik
• Rosa Reitsamer (S): Musik und Arbeitsmarkt: Karrieren von Musiker/innen
 

A-1090 WIEN: Universität Wien, Institut für Musikwissenschaft, Spitalgasse 2-4, Tel.: +43/1/4277-44201, Fax: +43/1/4277-9442, E-Mail: musikwissenschaft@univie.ac.at, Internet: http://musikwissenschaft.univie.ac.at

• Regine Allgayer-Kaufmann (V): Regionale und populäre Musik in Brasilien
• Anja Brunner (PS): Musik am Balkan, Musik vom Balkan
• Michael Hecht (S) "until the real thing comes along": Komposition und Arrangement im Jazz - angewandte Analyse und praktische Anwendung
• Wolfgang Stanicek (V): Deutscher Schlager Vol. 2: Sexy und brav - von Caterina Valente bis Helene Fischer, von Bully Buhlan bis Andreas Gabalier
• Michael Weber (V): Die Musik der Welt im Überblick
• Michael Weber (V): Einführung in die Populäre Musik
• Maria Katharina Wiedlack (S): "This is f* political (Skunk Anansie 1996) - Popularmusik, Queer-feministischer Widerstand und Queer-Theorie
 

42119 WUPPERTAL: Bergische Universität Wuppertal, Fach Musikpädagogik, Gaußstraße 20, Tel.: 0202/439-2355, Fax: 0202/439-2355, E-Mail: fba-musik@uni-wuppertal.de, Internet: www.musik.uni-wuppertal.de

• Oliver Kautny: "Rapper's Delight" - Musikanalytische und intermediale Untersuchungen des Rap